• 2. September 2017 um 22:26 #12031
    Santo Domingo
    Participant

    Guten Abend Marko Mitrovic, oder einfach guten Abend Marko Polo.

    Zunächst einmal Probs an Dich und dein Team von Flirt Empire , dass ihr dieses Forum hier ins leben gerufen habt, das finde ich echt cool.
    Ich bin in „Ask the Coach“ gekommen, um dir 2 Fragen zu stellen.

    Das bin Ich: Mein Name ist Nils.
    Mein Alter : Zurzeit bin ich noch 19 Jahre alt. Im November werde ich 20. Mein Sternzeichen ist Skorpion.

    Folgende Situation:
    Die erste Frage bezieht sich auf das Thema Streit in einer Beziehung,was in einem deiner Livestreams auf Youtube als Thema aufkam. Da ich mich an diesen Livestream auch miteingebracht habe,hat mich eine Frage besonders im Nachhinein interessiert und ich wollte nochmal dich genauer in diesem Forum darauf ansprechen, und zwar detaillierter. Ein User im Livestream hatte gefragt, dass wenn es in einer Beziehung Streit geben sollte, wie man allgemein darauf reagieren muss ,also ob man bei berechtigter Kritik sich entschuldigen soll,oder die Frau abdampfen lassen soll. Daraufhin hast Du glaube ich geantwortet, dass eine Frau dir immer für alles beim Streit die schuld geben wird, der Mann ist also immer an allem Schuld, egal wie gut seine Argumente auch sein mögen. Das kann ich absolut nachvollziehen. Mit einer Frau im Streit zu diskutieren bringt null erfahrungsgemäß. Sie will immer unschuldig davon kommen, eine angebliche „weiße Weste“ haben. Dann hast du gesagt, dass man in solchen Situationen entweder so etwas wie „Ja du hast recht “ sagen sollte und dann ein anderes Thema einlenken soll, um beim Streit sozusagen ihr Recht zu geben, damit sie einem nicht auf den Keks geht, oder einfach “ Schluss machen sollte“. Auf deine Antwortet hat ein weiterer User, der Marko97 gesagt oder gefragt, dass eine Anschuldigung der Frau nichts weiter als ein Shittest sei und dass man nur die richtigen Mittel dafür anwendet, um diesen Test zu bestehen. Mich hat das interessiert und ich hab ihn mal angeschrieben, was er damit gemeint hat. Er meinte dass er aus der Erfahrung her oft nicht wusste, wie man bei einem Streit mit den Anschuldigungen und den Vorwürfen von einer Frau richtig
    umgehen sollte, er hat mir dann erzählt, dass er auf dieses Problem eine Lösung gesucht habe, was ja auch berechtigt ist und er hat dann dieses Buch „Lob des Sexismus“ gefunden, wo es ein Kapitel gab,wo diese Problematik beschrieben wurde und wie man sie lösen konnte. Er sagte auch, dass er sich falsch ausgedrückt hatte. Er meinte mit dieser Aussage im Livestream nicht, dass man beim nächsten Streit der Frau gleich sagen sollte, dass es nur ein Shittest sei und sie damit aufhören solle (wie du es aufgefasst hattest glaube ich) ,dass würde natürlich nicht funktionieren. Ich glaube er meinte einfach, wie man auf die Anschuldigung der Frau richtig REAGIEREN kann. Dass mit dem Shittest hat er sich nur so als Bild vorgestellt,hat er mir erklärt.
    Wie dem auch sei.Ich hab mal nach diesem Buch geschaut und dieses Kapitel im Internet gefunden und ich muss sagen,dass ich die Methoden ,die dort als Tipp stehen ,schon für gut und richtig halte.

    Dort steht halt drin, dass man wenn dir die Frau bei einem Streit was an den Kopf wirft, es nicht ernst nehmen sollte (also das ganze so etwas Cocky und Funny mäßig ins Lächerliche ziehen), außer es ist was berechtigtes. Wenn sie dann Drama fährt , dann ist ein Ausweg der Sex, weil sie in dem Moment so erregt ist, dass das ein weg ist. Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich diese Möglichkeiten ganz gut halte, weil ich sie erfahrungsgemäß ähnlich schon erlebt und mich auch in Streitsituationen ähnlich so verhalten habe und es oft funktionierte. Vielleicht hast du das Buch auch gelesen und kannst deine persönliche Meinung darüber geben.
    Du sagtest zum Beispiel im Livestream , dass man einfach Ja sagen sollte und ein anderes Thema einschlagen soll, um der Sache zu entgehen, das ist ab und zu vollkommen richtig, manchmal hat man einfach kein Bock drauf, aber ich finde irgendwie, wenn ich beim Streit meiner Partnerin immer bzw. ständig recht geben würde, dass ich mich ja ihr gegenüber meistens unterordnen würde und meinen „Frame“ nicht halte. Das wäre doch Beta -Verhalten. (außer in Situationen, wo die Kritik der Frau natürlich stimmt).Sie könnte doch dann einfach ihren Frame über meinen „stülpen“. Es wäre doch eigentlich viel besser, wenn ich die für meine Empfindung „unberechtigter Kritik“ mit den oben genannten Methoden versuche zu lösen, anstatt beim Streit immer ja zu sagen . Natürlich wird sie immer recht haben wollen, jedoch klatschen dann ihre „meines Erachtens unberechtigten“Kritikpunkte und ihre Argumente durch ,,nicht ernst nehmen (also hier etwas C&F), oder wenn sich das ganze zu einem Drama hochschaukelt, durch Sex und durch die weitere genannte punkte in diesem Buch wie an einer wand ab und ich halte somit meinen Status bzw. meinen Frame und ordne mich nicht unter, werde also nicht schwach. Sie sollte es also somit nicht schaffen, dich als Mann klein zu kriegen und das ist ja eigentlich attraktiv für die Frau im Nachhinein, oder?
    Ich hab auch dein Buch gelesen. Dort steht unter dem Kapitel Beziehung drin, dass man bei Problemen die Frau einfach so lange ausfragen soll, was denn los sein, bis sie es dir sagt ,wenn sie es dann sagen würde, gibt man ihr dann zwei Auswahlmöglichkeiten, wo sie dann denkt, das sie die Wahl hätte, obwohl du die Möglichkeiten als Mann ausgesucht hast. Tut sie das nicht, was eigentlich dann, dann würd ich sie damit alleine lassen, dann kann ich ihr nicht helfen.
    Schließlich sagtest du noch, dass man sich dann als Mann von der Frau trennen sollte. .Ganz ehrlich, wenn ich die Person aber mag, oder anders ausgedrückt, wenn es mein Ziel war ,diese Person zu bekommen, dann werde ich bestimmt nicht wegen einem Streit Schluss machen wollen . Ich finde ,in fast jeder Beziehung gibt es mal Streit, Diskussion ist zu gegebenen Anlass auch sehr wichtig. Natürlich sollte es nicht Überhand gewinnen. Aber wenn man sich einfach so dann trennen würde wegen ein paar Streitigkeiten,dann wären beispielsweise meine Eltern und Millionen andere gar nicht mehr zusammen, was nicht so ist.

    Vielleicht kannst du mir aber noch weitere genauere Tipps geben oder genauer etwas dazu sagen , wenn das möglich ist.

    Danke schon einmal im Vorhinaus Marko .

    2. September 2017 um 22:26 #12033
    Santo Domingo
    Participant

    Korrektur: *1 frage,nicht 2 fragen

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

GRATIS TEXTGAME GUIDE

So bekommst du sie mit dem Handy zum
DATE!

JETZT DOWNLOADEN
close-link
FREE DOWNLOAD!
Bekomme Exklusive Tipps Die Dein Textgame Verbessern
Trage deine Email Adresse hier ein
DOWNLOAD!
Close

Hier gibt´s Praxis-Anleitungen, die funktionieren! Wirklich.

  • Mehr Dates, sodass du eine große Auswahl an potentiellen Partnern hast.
  • Mehr emotionale Stabilität, sodass es dir gefühlsmäßig besser geht.
  • Mehr Kontrolle, sodass du nie wieder das Opfer von herzlosen Menschen wirst.

Theoretiker gibt es echt zu viele... Melde dich hier für die besten Tipps an.
JETZT 100% GRATIS ANFORDERN!
Close
X