Tinder Update 2019 – DAS musst Du jetzt beachten

Tinder Update 2019 - DAS musst Du jetzt beachten

Der Tinder Algorithmus bekam im März 2019 ein Update!

Ein Tinder Update ist etwas ganz normales - würde man denken! Doch dieses Mal hat das Tinder Update einiges auf den Kopf gestellt.Was früher funtkioniert hat, um im "potentiellen Match-Stapel" ganz oben angezeigt zu werden, klappt heute nicht mehr.

Wichtig zu wissen: Es gibt keinen ELO-Score mehr für dein Profil

Vor dem Update war es so, dass dein Profil einen ELO-Score bekommen hat. Dieses ELO-System wurde ursprünglich für Schach-Spieler entwickelt, um eine Aussage darüber treffen zu können, wie gut du als Schachspieler bist.

Das bedeutet:

Ein Schachspieler mit einem Elo von 2000 wird sehr wahrscheinlich einen Schachspieler mit einem ELO-Rating von 1000 besiegen.

Ein 1800er ELO Spieler besiegt aber einen 1700er ELO Spieler mit einer viel geringeren Wahrscheinlichkeit.

Und so ähnlich war es vor dem Update im März 2019 auch auf Tinder:
Ein Nutzer mit einem ELO von 2000 wurde öfter angezeigt und kam weiter oben im Stapel als ein Nutzer mit einem 1000er ELO.

Deshalb wollte man unbedingt darauf achten, dass der eigene ELO Score so hoch wie möglich war. Und man hat dazu auch einige Algorithmus Hacks benutzen können wie zum Beispiel:

  • Die eigene Location wechseln um an Orten zu Swipen, an denen man nicht so viel männliche Konkurrenz hat und deshalb mehr nach Rechts geswiped wird von Frauen
  • Instagram mit dem eigenen Account verbunden
  • Spotify verbunden

Deine Aktivität entscheidet über deinen Platz im Tinder Stapel

Die einzige Variable, die Tinder für deine Position im Stapel seit dem Update 2019 nimmt, ist deine Aktivität in der App. Genauer gesagt das letzte Aktivitätsdatum in der App.

Du solltest also idealerweise den ganzen Tag aktiv sein in der App.


Wer dich geliked hat entscheidet darüber, wem du angezeigt wirst

Deine möglichen Matches ändern sich nach jedem swipe - sowohl von dir als auch von deinen möglichen Matches. Alles ist viel dynamischer geworden. Deshalb zählt jeder Swipe - also konzentrier dich wirklich qualitativ gut zu swipen.


Meine Tinder Playlist auf YouTube:

Du willst dein Tinder Profil optimieren und meine geheime Methode erfahren, wie ich mit 14 Frauen in 1,5 Monaten geschlafen habe?


Dann empfehle ich dir meinen Tinder Guide Swipe To Lay zu holen. Swipe to Lay ist ein Videokurs, in dem ich meine Methode Schritt-für-Schritt zum Nachmachen erkläre, sodass du auch mit 14 (neuen) Frauen in 1,5 Monaten schlafen kannst.

SWIPE TO LAY
         5 Sterne
(1257 Bewertungen)

Deine Matches erhöhen (auf bis zu 15 pro Tag oder mehr)
Für JEDEN Typ Mann geeignet
Deine Matches in Dates verwandeln
Aus Dates Affären oder langfristige Beziehung machen
Umfang: 3 Stunden 42 Minuten (Video)

Kostenloses Informationsgespräch


Du willst von uns gecoacht werden? Perfekt! Trage Dich jetzt in das untenstehende Formular ein und unser Team wird Dich innerhalb der nächsten 48 Stunden telefonisch kontaktieren und alle Deine Fragen zu einer möglichen Zusammenarbeit beantworten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.